DEVOT

  • Regie - IGOR ZARITZKI
  • BEI EINER FAHRT DURCH DIE NACHT GABELT HENRY DIE HÜBSCHE ANJA AUF, DIE SCHEINBAR ALS PROSTITUIERTE ARBEITET. IN SEINER WOHNUNG ANGEKOMMEN, VERSUCHT ANJA IHN ZU BESTEHLEN. HENRY STELLT SIE VOR DIE WAHL: SIE SOLL IHM EINE INTERESSANTE GESCHICHTE ERZÄHLEN ODER AUSLIEFERUNG AN DIE POLIZEI.
  • Drehbuch - IGOR ZARITZKI
  • Produktion - REFLEX-FILM, SCHMITZ KATZE FILMKOLLEKTIV
  • Kamera - GUNTRAM FRANKE
  • IN ZUSAMMENARBEIT MIT SILKE KOCH
  • Besetzung - ÁNNETT RENNEBERG, SIMON BOER